Aufgrund unserer speziell auf die Bedürfnisse der Lebensmittelindustrie abgestimmten Reinigungsschritte (zugelassene und geprüfte Reinigungschemie, frei von QAV-Verbindungen), der räumlichen Trennung zwischen Schwarz-, Grau- und Weißbereichen sowie der Desinfektion mit Peroxyessigsäure,können unsere Produkte ohne weitere Reinigung Ihrer Produktion zugeführt werden.

Die Vorteile für Sie liegen auf der Hand:
– Entfall des kompletten Prozesses Höckerwäsche
– Keine Personalkosten für den Bereich Höckerreinigung inkl. Vertretungen Urlaub/Krankheit
– Minderung der Energiekosten Gas/Wasser/Strom
– Wegfall der Chemiekosten
– Entfall sämtlicher Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten
– Wegfall von Investitionen bei Maschinenneuanschaffungen
– Keine Lagerung ungereinigter Höcker bei Ihnen, somit auch keine Beanstandungen seitens des Veterinäramtes bzw. Auditoren
– Schaffung von Nutzflächen durch Entfall von Lagerung bzw. Wäsche und somit effektive Ausnutzung der räumlichen Ressourcen für die Produktion

Wenn Sie all diese Punkte aufrechnen, werden Sie feststellen, dass das Outsourcen der Höckerreinigung nicht nur lagertechnische Vorteile für Sie bedeutet, sondern auch eine nicht unerhebliche Kostenersparnis zu erwarten ist.

Der Transport von gereinigten und desinfizierten Höckern erfolgt ausschließlich durch gereinigte und desinfizierte Fahrzeuge, welche nach der Verladung durch uns verplombt werden.

Sehr gerne unterbreiten wir Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Angebot und würden uns freuen, Sie an unserem Standort in 49451 Holdorf, Fallenriede 1 begrüßen zu dürfen.
Vor Ort können Sie sich sehr gerne von unserem Konzept und der Leistungsfähigkeit unserer modernen Maschinen überzeugen.

Produktdatenblätter

Menü